Translate

INTERVIEW: Anna Behne, Schauspielerin (drehte kürzlich mit Anne Hathaway), Moderatorin & Werbestimme! Sie hat die Vision, dass wir unser menschliches Miteinander, Freundschaften, Menschen treffen, jemanden in den Arm nehmen definitiv mehr schätzen werden. Ihr Wunsch: Als Moderatorin eine eigene Talkshow, in der sie regelmäßig spannende Menschen interviewen kann und als Schauspielerin? Der Tatort könnte dringend eine neue Kommissarin gebrauchen. Was sie ist und was sie hat? KLASSE!

 


Fotograf: Christoph M. Bieber



INTERVIEW: 10 Fragen + 2


1 DEIN Name?

 Anna Behne

 

2 Wenn du nicht „DU“ wärest – WIE wärest du gerne? (Wie Goethe? Deine Schwester? Einstein? Oder? Oder?)?

Also eigentlich find ich mich ganz gut so wie ich bin, aber wenn ich mir die Wesenszüge von jemandem borgen könnte, dann (wenn schon, denn schon) würde ich mir den Dalai Lama aussuchen!

 

3 Warum?

Die Ruhe und Entspanntheit, die er ausstrahlt sind einfach faszinierend. Er wertet nicht, er verachtet nicht, er nimmt einfach alles und jeden liebend wahr - ist das nicht ein fantastischer Zugang? Außerdem verfügt er über etwas, mit dem ich mir ehrlich gesagt manchmal etwas schwer tue: Geduld.

 

4 DEIN Satz zu CORONA – welche Chancen und Möglichkeiten erkennst DU durch die Pandemie?

Wann, wenn nicht jetzt? Nutzen wir doch die Zwangspause um Eingefahrenes zu hinterfragen. Vielleicht gibt es berufliche Pläne, Ideen, für deren Umsetzung uns immer die Zeit gefehlt hat - now´s the time!

 

5 DEIN Satz zum Jahr 2021 – was erfüllt DICH mit Zuversicht, Hoffnung und Vertrauen?

Ganz sporadisch gesagt: die Impfung! Und ein gewisses Urvertrauen, das wir auch diese Krise irgendwie überstehen werden.

 

6 DEINE Vision für 2021 – für die Welt, für Europa, für DICH?

Natürlich wäre es zu wünschen, daß diese Krise auch positive Folgen hat, ein Umdenken erfolgt, was zB. unseren Umgang mit unserem Planeten betrifft. Ob das tatsächlich passieren wird? Ich weiß es nicht.

Ich denke und hoffe aber schon, daß wir unser menschliches Miteinander, Freundschaften, Menschen treffen, jemanden in den Arm nehmen - all das, was uns so lange verwehrt blieb, definitiv mehr schätzen werden. Und wenn das Einzige, was von Corona bleibt ist, dass wir wertschätzender miteinander umgehen, wäre das doch auch schon was.

 

7 Konkret: DEIN WUNSCH-AUFTRITT in 2021 (Mailänder Scala, Sorbonne, Fernsehsender phoenix, oder, oder?)?

Also wenn ich einfach so drauf los wünschen kann, dann wäre das als Moderatorin eine eigene Talkshow, in der ich regelmäßig spannende Menschen interviewen kann und als Schauspielerin finde ich, der Tatort könnte dringend eine neue Kommissarin gebrauchen. ; )


8 Was ist DEINE Botschaft für 2021 – welchen Trost magst DU DEINER Welt, DER Welt schenken?

Vielleicht können wir uns ja Pipi Langstrumpfs Sichtweise anschließen: "Das haben wir noch nie probiert, also geht es sicher gut!"

 

9 Was ist das GANZ BESONDERE, dass DU DIR für 2021 wünschst - für DEINE Fans, DEIN Publikum, DEINE Spektator*innen, DEINE Leserinnen und Leser, DEIN Auditorium?

Ganz viel Miteinander! Neue, spannende Begegnungen - live und in 3D!! Ich will einfach daran glauben, daß das bald wieder möglich ist.


10 Was wünschst DU DIR FÜR DICH für dieses Jahr? Was möchtest DU am 31. Dezember 2021, 18:00, besonders gerne erinnern? Welcher Wunsch soll wahr geworden sein? Welches Ziel erreicht? Welche Vision bereits erkennbar?

Ich möchte diese Zeit nicht nur heil überstehen, sondern auch noch weiterhin nutzen, um Neues auszuprobieren, neue Wege, neue Talente zu entdecken. Wann, wenn nicht jetzt?

 

+ 1 Welchen spontanen Impuls hast DU für Menschen, für die DU ein Antrieb, ein Ideal, ein Vorbild bist?

Mein momentaner Impuls wäre einfach nur: ruf jemanden an. Jemand, dem Du gut tust - jemand, der Dir gut tut. Meistens geht es hinterher beiden besser!

 

+ 1 Für was bist DU vor allem DANKBAR?

Ehrlich gesagt für ziemlich viel - vor allem für meinen wundervollen Partner, den das Universum mir netterweise vorbeigeschickt hat!

 


ZUR PERSON

Anna Behne ist Schauspielerin, Moderatorin und Werbestimme, pendelt (wenn es die Pandemie erlaubt) zwischen Ihren zwei Heimathafen Hamburg und Wien und lacht gern und viel!

Kürzlich schrieb sie im Netz:

„Spannende Neuigkeiten! Im Oktober drehte ich mit Anne Hathaway für den Film "Locked Down" (Regie: Doug Liman). Ich freue mich darauf, im Trailer zu sein!“

Kommentare

Kontakt Lilli Cremer-Altgeld & Frank H. Gebbensleben

Name

E-Mail *

Nachricht *

Beliebte Posts aus diesem Blog

Herzlich willkommen auf unserer Bühne „Culture & Nature“

Bund legt Stipendien in Höhe von 90 Millionen Euro auf – Kulturstaatsministerin Grütters: "Hilfe für Kreative, die von der Pandemie existenziell betroffen sind"

INTERVIEW: HS.-Prof. Mag. Dr. Nadja Köffler MA, hoch geschätzte Diplomatin der Wissenschaft, die auch in der Kunstwelt souveränes Hausrecht besitzt, eine gefragte Ikone für visuelle Kommunikation, Connaisseuse der Sphären von Mensch und Weltraum, Moderatorin im Begegnungsraum des Staunens, Fühlens und des Dialogs, Kultur-Kuratorin sowie Space-Gründerin – setzt sich auseinander mit weltraumassoziierten Phänomenen und vielleicht gerade deshalb kann sie auf uns Staunende wirken wie die royale Nachbarin des kleinen Prinzen und gleichzeitig wie Meg R., Albert Einsteins Nichte in „I.Q. – Liebe ist relativ“.